«

»

Sep 18 2017

Beitrag drucken

U15: Verdiente Heimniederlage gegen Kickers Emden

18.09.2017.

Die C1 ist in der Landesliga nun auf dem Boden der Tatsachen angekommen. Am Samstag verlor man zu Hause verdient mit 0:3 gegen Kickers Emden. Das Spiel verdeutlichte, dass es in der Landesliga auf mehr ankommt, als technisch guten Fußball zu spielen. Im Gegensatz zu Kickers Emden fehlte es der C1 „an dem Willen den Ball haben zu wollen“, dazu schlichen sich immer wieder technische Mängel in der Ballverarbeitung ein. Das Spiel wurde in den ersten 20 Minuten verloren, als Laxten nur hinterherschaute und folgerichtig 0:2 zur Pause zurücklag. Die zweite Halbzeit konnte man dann zwar spielerisch auf Augenhöhe gestalten und ließ hinten wenig Chancen zu ohne, nach vorne war man jedoch zu ungefährlich. Das 0:3 war dann ein Konter, den die Jungs von Kickers Emden lehrbuchhaft ausspielten.

Nun hat die C1 zunächst ein spielfreies Wochenende vor sich und reist am übernächsten Wochenende dann zum Tabellendritten BV Cloppenburg. Anstoß am 01. Oktober in Cloppenburg ist um 12:00 Uhr.

Text: C1 Trainer Jörg Weiss

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://olympia-laxten.com/index.php/2017/09/18/u15-verdiente-heimniederlage-gegen-kickers-emden/