«

»

Jun 10 2018

Beitrag drucken

Klassenerhalt! C1 schafft mit 5:1 gegen Osnabrück historisches

10.06.2018.

Unsere C1 schafft mit einem fulminanten 5:1 gegen OSC Osnabrück den Landesliga Klassenerhalt!

Auch wenn es sich ein wenig pathetisch anhört, aber die C1 von Olympia Laxten schaffte am vergangenen Wochenende historisches. Zum ersten Mal gelang einer Laxtener C-Jugend der Klassenerhalt in der Landesliga, der zweithöchsten Spielklasse in der Altersklasse.

Vor Spielbeginn hatte man gehörig Respekt vor dem OSC aus Osnabrück, die eine fantastische Rückrunde spielen und sich nach der Winterpause vom 10. Platz auf den 6. Platz in der Tabelle vorgearbeitet haben. Von Beginn an  war Laxten aber konzentriert und hielt dagegen. In den ersten 20 Minuten erspielte man sich klare Feldvorteile gegen die offensichtlich – aufgrund der offensiven Ausrichtung von Laxten – überraschten Osnabrücker. Nach 20 Minuten hieß es 2:0 für Olympia Laxten aber der OSC verkürzte kurz danach auf 2:1 und Laxten verlor unerklärlich den Zugriff und damit die Spielkontrolle. Der OSC Osnabrück zeigte dann über ihre schnellen und technisch versierten Außenspieler, warum sie in der Rückserie Punkt für Punkt holten. Mit etwas Glück rettete man sich dann in die Pause.

Nach der Halbzeitpause trat Laxten wieder etwas selbewusster auf und war insbesondere bei Kontern immer brandgefährlich. Zum einen lag das an der Kombinationsfähigkeit der Laxtener, andererseits aber auch an der schlechten Staffelung des OSC, bei dem man an diesem Tag das Gefühl hatte, jeder spielt für sich Hurra-Fußball. Insbesondere setzte die C1 – sehr zur Freude des Trainerteams – den Schwerpunkt der letzten Trainingseinheiten „Schnelles Vertikalspiel“ gut um. Am Ende stand es 5:1 und Laxten hatte den Klassenerhalt gesichert: Chapeau C1!

Text: Jörg Weiss

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://olympia-laxten.com/index.php/2018/06/10/klassenerhalt-c1-schafft-mit-51-gegen-osnabrueck-historisches/